World of Warcraft bricht Verkaufsrekord - Spiel - 2019

World of Warcraft Warlords of Draenor #20 Garnison Stufe 2 - Let's Play WoW WoD (March 2019).

Anonim

World of Warcraft, das Massen-Multiplayer-Online-Rollenspiel (MMORPG) des Unternehmens, wurde am Dienstag, den 23. November, an über 240.000 Kunden in Einzelhändlern in Nordamerika verkauft und verkaufte in den ersten 24 Stunden mehr als jedes andere PC-Spiel in der Geschichte.

World of Warcraft brach nicht nur die Verkaufsrekorde, sondern brach auch die Parallelität der Nebenläufigkeit und die Erstellung von Accounts für ein MMORPG. Am ersten Tag erstellten über 200.000 Spieler World of Warcraft-Konten. Um 17:00 Uhr PST spielten über 100 000 gleichzeitig das Spiel. Diese beiden rekordverdächtigen Zahlen machten World of Warcraft zum am schnellsten wachsenden MMORPG der Geschichte. Innerhalb eines Tages waren alle ursprünglichen 40+ World of Warcraft-Server voll ausgelastet, und am Ende des Thanksgiving-Wochenendes wurden mehr als 40 zusätzliche Server bereitgestellt, um die schnell wachsende Anzahl an neuen Spielern gleichzeitig zu bedienen Benutzer weiter zu wachsen.

"Wir waren alle sehr zufrieden mit dem Erfolg von World of Warcraft am ersten Tag des Starts", sagte Mike Morhaime, Präsident von Blizzard Entertainment. "Sobald wir die Zahlen für den ersten Tag gesehen hatten, wussten wir, dass wir sofort die Kapazität erhöhen mussten, um die große Anzahl von Spielern, die unserem Spiel beitraten, unterzubringen. Wir freuen uns, dass so viele Menschen World of Warcraft genießen und wir sind bestrebt, ein unterhaltsames und flüssiges Spielerlebnis für alle zu unterstützen. "

Einzelhändler in ganz Nordamerika berichteten, dass die Einführung von World of Warcraft eindeutig ihr größter Tag-eins-Umsatz in der PC-Gaming-Geschichte war. Führende Einzelhändler aus der Branche, wie Wal-Mart, Best Buy, EB und GameStop, berichteten, dass Hunderte ihrer Läden innerhalb von nur einem Tag aus World of Warcraft verkauft wurden.

"World of Warcraft hat einmal mehr gezeigt, dass Blizzard die besten Spiele der Branche liefert", sagte Robert McKenzie, Vice President Merchandising bei GameStop. "Es verkaufte sich besser als jedes andere PC-Spiel in diesem Jahr - tatsächlich genoss World of Warcraft den besten Tag - einen Verkauf, den GameStop jemals auf einem PC-Titel gesehen hat!"

Während des Thanksgiving-Wochenendes kauften die Spieler weiterhin World of Warcraft in Rekordzahlen, wobei insgesamt mehr als 350.000 (a) Kopien des Spiels verkauft wurden. Blizzard Entertainment und seine Handelspartner erwarten, dass das restliche Angebot von World of Warcraft bald ausverkauft sein wird. Blizzard prüft derzeit seine Fähigkeit, zusätzliche Spiele an Einzelhändler zu versenden, angesichts der unerwartet hohen Nachfrage auf den Servern. Das Unternehmen erhöht weiterhin die Serverkapazität, um der wachsenden Anzahl von Spielern, die sich mit dem Spiel verbinden, gerecht zu werden. Da die zusätzlichen Server online sind und sich als stabil erwiesen haben, werden zusätzliche Kopien von World of Warcraft im Handel erhältlich sein. Blizzard wird die Verfügbarkeit dieser zusätzlichen Spiele ankündigen, sobald sie in den Regalen sind.