WIR SCHÄTZEN DEN ZYNGA-UMSATZ IM JAHR 2009 AUF 270 MILLIONEN US-DOLLAR UND IM JAHR 2010 AUF 240 MILLIONEN US-DOLLAR - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

Amplify Live Experience Gary Vaynerchuk Keynote | 2016 (Kann 2019).

Anonim

Dies ist ein Gastbeitrag von Jeremy Liew, Managing Director bei Lightspeed Venture Partners, wo er in die Bereiche Internet und Mobile investiert. Seine Investitionen umfassen Flixster, Living Social, Playdom, Rockyou und Shoedazzle. Er bloggt bei lsvp.wordpress.com.

Es gab eine Menge Spekulationen über Zyngas Einnahmen. Letzte Woche sagte Business Insider:

Zynga, der Social-Games-Macher hinter Farmville, hat eine Umsatzrate von rund 600 Millionen Dollar, wie uns eine Quelle in der Nähe des Unternehmens verrät. Eine andere Quelle bestätigt, dass Zynga täglich mehr als 1 Million Dollar Umsatz macht.

Businesswoche sagt:

Mehr als 120 Millionen Menschen spielen Zyngas Online-Spiele. Die Zahl der Mitarbeiter hat sich im vergangenen Jahr auf 775 fast vervierfacht. Der Umsatz des drei Jahre alten Unternehmens sollte 2010 laut Angaben von zwei Personen, die über ihre Finanzen informiert wurden, 450 Millionen US-Dollar übersteigen.

Wir dachten, wir würden Zyngas Einnahmen selbst abschätzen, indem wir uns öffentlich verfügbare Informationen ansehen. Hier ist, was Linus Chung und ich gemacht haben:

  • Konzentriert sich nur auf Top-Spiele auf Facebook
  • Für jedes Spiel wurden die täglichen aktiven Nutzerzahlen (DAU) am ersten Tag jedes Monats seit dem 1. Januar 2009 von Developer Analytics abgerufen.
  • Um die durchschnittliche DAU für jeden Monat zu erhalten, wurde der Durchschnitt des ersten Monats und des ersten des folgenden Monats genommen. Für März ist der durchschnittliche DAU für den Monat der Durchschnitt von DAU am 3/1 und DAU am 4/1.
  • Inside Virtual Goods veröffentlichte einen monatlichen ARPU-Bereich (Low und High End) für jedes Spielgenre. Im Allgemeinen verwendeten wir den Durchschnitt von niedrig und hoch, mit einigen Ausnahmen:

    - Für virtuelle Geschenke verwendeten wir das High-End: 0, 50 $. Dies betrifft nur Freunde zum Verkauf.

    - Für Simulationsspiele (z. B. CafeWorld, PetVille) verwendeten wir das untere Ende: 1, 00 $. Diese Spiele sind in Bezug auf Benutzer wild populär gewesen. Wir gingen davon aus, dass der jüngste Anstieg der Nutzer dazu führt, dass weniger Monetarisierungsbenutzer hinzugefügt werden.

    - Für Poker haben wir das Low-End verwendet: $ 2, 00

    - Für FarmVille haben wir den ARPU aufgrund seines Umfangs auf 0, 50 US-Dollar geschätzt

  • Ordnete jedes Spiel seinem Spielgenre zu und multiplizierte den durchschnittlichen DAU jeden Monat mit dem ARPU.

Diese Schätzung dürfte aus vielen Gründen ungenau sein, insbesondere (i) die groben Schätzungen der Einnahmen / DAU (auf die nächsten 50 c aufrunden), (ii) die niedrigen Schätzungen der Reichweite für viele der beliebtesten Spiele von Zynga und (ii)die Tatsache, dass wir die Einnahmen von MySpace, Zyngas Websites und Mobilgeräten ignorieren. Dennoch zeigt es einige interessante Ergebnisse:

Beachten Sie, dass dies alles Schätzungen sind. Unsere Schätzungen zeigen jedoch, dass der Umsatz im Vergleich zum Kalender 2009 stark gestiegen ist. Die H1-Rampe wurde von Poker und Mafia Wars und die H2-Rampe von Farmville, Cafeworld und Fishville angetrieben. Unsere Schätzungen zeigen, dass die Umsätze seit Anfang 2010 flacher geworden sind, wobei ein Rückgang bei älteren Spielen durch den Start von Treasure Isle ausgeglichen wurde.

Fühlen Sie sich frei, die Details zu sehen und spielen Sie mit den Annahmen selbst - die Tabelle ist hier. Es handelt sich um ein schreibgeschütztes Google-Dokument, sodass Ihre Änderungen sich nicht auf andere Benutzer auswirken, die es später auschecken. Sie können jedoch die Tabelle herunterladen, um die Annahmen zu ändern. Beachten Sie, dass die Tabelle vier Tabs enthält (ganz unten auf der Seite). Klicken Sie zum Herunterladen auf Datei-> Herunterladen als -> Excel.

Spielen Sie mit den Annahmen und lassen Sie uns wissen, was Sie denken.