SPLATTOON IST NINTENDOS WEG NACH VORNE - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

Splatoon -- Inkling Boy amiibo Challenges Part 2: Move Forward (Kann 2019).

Anonim

Als Elternteil sehe ich eine tiefe Dichotomie in der Gaming-Welt. Auf der einen Seite gibt es eine ausgesprochen dunkle und gewalttätige (und vielleicht auch lustige) Kultur, die Blockbustern gewidmet ist, in denen Männer in Flakjacken in einen Stripclub eindringen oder schwertschwingende Zauberer, die sich ihren Weg durch den Nahrungskanal eines Drachen bahnen. Auf der anderen Seite gibt es Angry Birds.

Beide Extreme stören mich. Auf der einen Seite kann ich keine Spiele wie Witcher oder Bloodborne mit den Kindern im Raum spielen und ich möchte nicht, dass meine 9-Jährige sie spielt. Auf der anderen Seite sehe ich keinen Wert in den schlampigen Freemium-Spielen, die die Laptops und iPads meiner Kinder infiziert haben. Dieses umwerfende digitale Tablet, das normalerweise als eine Art Casual Gaming-Erfahrung angeboten wird, ist absoluter und völliger Müll. Von den oben genannten Angry Birds bis hin zu Goofs wie Five Nights At Freddy sind diese Spiele Produkte, die wissenschaftlich entworfen wurden, um süchtig zu machen und dann zu enttäuschen.

Dann gibt es Spiele, die fest im Mittelweg angesiedelt sind, Spiele, die weder gewalttätig um der Gewalt willen noch so einfach sind, beleidigend zu sein. In dieser Kategorie platziere ich Spiele wie Destiny, Halo, Minecraft und jetzt auch Splatoon.Ich habe selten die Gelegenheit, wegen des oben erwähnten 9-Jährigen über Spiele zu schreiben, aber wir haben uns hingesetzt, um viel Splatoon für die Wii U zu spielen und ich habe ein besseres Verständnis dafür bekommen, wie Nintendo es schlagen kann die Wahrnehmung, dass es sich um Nostalgie und fettiges Kinderzeug handelt.

Zuerst eine Grundierung. Splatoon ist ein Team Shooter mit einem Twist. Anstatt Krieg zu führen, spielen Sie im Wesentlichen Paintball mit massiven Spritzpistolen. Ihr Ziel ist es, den größten Teil der Umgebung mit der Farbe Ihres Teams zu bedecken, indem Sie verschiedene Werkzeuge verwenden. Sie können sich auch in einen Tintenfisch verwandeln, der durch die Farbe "schwimmt", eine Eigenschaft, von der ich bezweifle, dass sie bald zu Call Of Duty hinzugefügt wird. Es ist ein temporeicher, gewaltfreier Team-Shooter, ähnlich wie Team Fortress,mit einer Menge von Nintendos typischer Laune und Humor. Ich bin definitiv nicht allein in diesem Gefühl. Es hat durchweg gute Kritiken bekommen und es ist ein Hit bei jungen Spielern. Fügen Sie etwas wie Lego Dimensions hinzu und Sie haben das Potenzial für eine Renaissance im Einsteiger-Familienspiel, das mit der Einführung des ersten NES vergleichbar ist.

Ich denke, dass Nintendo wieder vorankommen kann, weil das Gaming so polarisiert ist. Als Elternteil kann ich meine jungen Kinder nicht die meisten Xbox- und Playstation-Titel spielen lassen, außer bei Spielen und Kinect-basierten Abenteuern. Ich möchte auch nicht, dass sie stundenlang auf irgendeinen Flappy Bird- Klon tippen. Indem Sie ein Spiel erstellen, das für Eltern und Kinder gleichermaßen zugänglich ist und einige der besten Aspekte von Team-Shootern bietet, während Sie ein paar sehr spezifische und sehr interessante Mechaniken hinzufügen, erschaffen Sie etwas völlig Neues und viel spielbarer. Darüber hinaus müssen mobile Spieleentwickler noch ein Zelda oder Pokémon für dieses Medium erstellen, geschweige denn ein fesselndes Spiel, das Stunden dauert und reich an Story und Action ist. Während die großen Spielehersteller Millionen Franchise-Hits ausgeben und die mobilen Spielehersteller magere Budgets ausgeben, um ein maximales Suchtpotenzial zu erreichen, bleibt der mittlere Weg weit offen. Es ist schon einmal passiert. Betrachten Sie den Markt beim Start von Super Mario Brothers. Atari ging unter, geschlagen von seinen unzähligen Flops und unterdurchschnittlichem Gameplay, während die Arcade-Spiele immer komplexer wurden und die Arkaden selbst zu Orten für Teenager wurden. Als Nintendo das NES herausbrachte, erreichten sie den digitalen Umami: Die Titel waren familienfreundlich und erlaubten jungen Kindern, in ihrem eigenen Tempo erstaunlich komplexe Spiele zu spielen. So mächtig war dieser Trank, dass ich noch 30 Jahre später in SMB alle Warpzonen und Ostereier finden kann und ich kann Ganon wahrscheinlich mit etwas Zeit besiegen.

Ich bin fest davon überzeugt, dass mobile Spielehäuser schließlich ihre Zelda erschaffen werden. Es wird hart werden und es wird Jahre dauern, aber ich setze Nolan Bushnells aktuelles Angebot so gut wie möglich mit der begrenzten Technologie um. Ein Kind, das sich von einem Atari 2600 zu einem NES bewegt, wäre erstaunt gewesen. Das Gleiche muss im mobilen Gaming passieren. Wir sind in den ursprünglichen Atari Pac-Man-Tagen, wo Spray- und Betataktiken noch funktionieren können. Wir müssen in die Ära von Metroid einsteigen, um ein goldenes Zeitalter des Mobile Gaming zu schaffen.

Was ich versuche zu sagen ist, dass Splatoon ein großartiges Spiel ist und wenn Nintendo weiterhin Spiele dieses Kalibers machen kann, wird es gut funktionieren. Indem Nintendo das tut, was am besten ist - die Aneignung und Reorganisation der populären Spielkultur zu einem skurrilen und familienfreundlichen Ende - können sie überleben, was man nur als Flaute bezeichnen kann. Wenn Splatoon jedoch einmalig ist, dann vermute ich, dass wir den nächsten Link von einem mobilen Gamer sehen werden, der genug von den Schüssen und der Fangemeinde der Franchises hat und versucht zu tun, was Videospiele tun sollen: Erstaunen, Freude und Herausforderung mit universellen Rätseln für jeden Spieler in jedem Alter.