Prestige Leviathan Raid kommt in "Destiny 2" an und einige haben es bereits besiegt - Spiel - 2019

Destiny 2 Leviathan-Raid-Trakt: Guide Anfang Teil 1 (Deutsch/German) (April 2019).

Anonim

Der Prestige Leviathan Race von Destiny 2 ist jetzt auf PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, kündigte Bungie am Mittwoch, den 18. Oktober, über seinen offiziellen Twitter Account an.

Die Prestige-Razzia ist jetzt live. Viel Glück! Wir werden zusehen. pic.twitter.com/7eTn8BsVJx

- Bungie (@Bungie) 18. Oktober 2017

Wie bei Razzien im harten Modus während der gesamten Lebensdauer des ursprünglichen Spiels erhöht der Prestige-Raid die Herausforderung des bereits schwierigen Leviathan-Raids. Im Prestige-Modus hat der Angriff der Leviathan Berichten zufolge nicht viele mechanische Veränderungen in den Begegnungen, aber Feinde sind härter - vielleicht viel härter. Um an der ursprünglichen Schlachtzugsaktion teilnehmen zu können, mussten die Spieler mindestens eine 260er Stufe haben (270 wurde empfohlen). Für die Prestige-Razzia empfiehlt Bungie Guardians jedoch, auf der Stufe von 300 zu sein (eine 305-Stufe ist möglich, wenn Mods an Ausrüstung angebracht sind).

Die Prestige-Razzia wurde ursprünglich für den 10. Oktober geplant, aber ein Exploit, der die Schwierigkeit hätte dämpfen können, zwang Bungie dazu, ihn zurückzudrängen. Da der Überfall als so herausfordernd bezeichnet wird, erwartete Bungie keinen großen Erfolg.

Etwas mehr als eine Stunde nach dem Überfall wurde die World First für Prestige Leviathan von einem Feuerteam des Clan Redeem beendet. Die Ein-Stunden-, Sechs-Minuten-Marke überbot das nächstbeste Feuerteam um vier Minuten. Der Clan Erledigt zuerst den Schicksalsschlag des irischen Angriffs "Zorn der Maschine", der in ungefähr zwei Stunden einsetzt.

Der anfängliche Leviathan Raid wurde in knapp sechs Stunden abgeschlossen, was bedeutet, dass die Prestige Raid viel schneller als das Original vereitelt wurde. Es ist nicht verwunderlich, dass es weniger Zeit in Anspruch nahm, wenn man bedenkt, dass diejenigen, die mit dem Überfall vertraut sind, wissen, was zu tun ist, aber eine Razzia in etwa einer Stunde abzuschließen, ist immer noch eine verblüffende Leistung.

Erfolgreiche Prestige Raid Runner erhalten einzigartige Belohnungen, um ihre Leistung zu markieren. Wenn der Überfall anfänglich abgeschlossen wurde, wird eine neue PvP-Karte für alle Spieler freigeschaltet. Bungie hat nicht gesagt, ob nach Abschluss der Prestige-Razzia neuer Inhalt für alle Spieler verfügbar sein wird.

Wenn Sie die Leviathan-Razzia noch nicht in Angriff genommen haben, sollten Sie sich unsere detaillierte Anleitung ansehen.

Eine neue Gruppe von Wächtern wird Bungies Shared World Shooter nächste Woche erscheinen, wenn die PC-Version von Destiny 2 am 24. Oktober startet. Um zu sehen, ob dein PC den Ego-Shooter beherrscht, schau dir die offiziellen Systemanforderungen an.