PLAYCRAFT LABS STARTET HTML5 DEV TOOLS, MIT DEM ZIEL SPIELE UND DARÜBER HINAUS - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

HTML5 Game Engine (Playcraft): Scrollia (Kann 2019).

Anonim

HTML5 Game Engine Playcraft Labs wurde heute offiziell veröffentlicht. Der Motor hatte seit Mai einen weichen Beta-Start. Gründer und CEO Martin Wells, der mit 16 Jahren seine erste Spielefirma gründete, beschreibt Playcraft als eine Toolbox für Spieleentwickler, insbesondere diejenigen, die beschleunigen möchten, wie schnell sie ein Spiel entwickeln.

Wells kam auf die Idee, als er Webspiele entwerfen wollte und nicht viele professionelle HTML5-Tools finden konnte. Im November begann er zu entwerfen, was schließlich zu Playcraft wurde.

"Wie jeder gute Ingenieur habe ich angefangen, meine eigenen Sachen zu bauen", sagt er uns.

Wells sagt, dass er wegen seiner Flexibilität an der Verwendung von HTML5 interessiert war; Er glaubt, dass dies der Standard für Flash bei der Entwicklung von Webspielen werden wird, insbesondere da HTML5 "beschleunigt und besser wird".

"Da Entwickler Komponenten des Spiels bauten, waren sie so leicht und einfach, dass sie das Spiel im laufenden Betrieb aktualisieren konnten", erklärt Wells.

Laut Wells ist Playcraft der größte Differenzierer zum Markt, wie Impact und Scirra, und die Geschwindigkeit, mit der Entwickler Spiele entwickeln und verändern können. Er erklärt, dass Playcraft, von dem er sagt, dass es die fortschrittlichste Engine ist, die er gesehen hat, es Entwicklern erlaubt, Änderungen an bereits verteilten Spielen vorzunehmen. Schließlich bemerkt er, dass er Beschleuniger in Playcraft eingebaut hat, damit Entwickler Code für ein Webspiel nehmen und es in eine iOS- oder Androdi-App packen und mit nativer Geschwindigkeit laufen können.

Die Grunddienste werden kostenlos angeboten; Playcraft plant, mit zusätzlichen, kostenpflichtigen Diensten und Partnerschaften Geld zu verdienen. Wells sagt, dass sie einen viel breiteren Plan für die Monetarisierung und HTML5 haben. Er sieht große, vielseitige Nicht-Spiele-Unternehmen, die Playcraft verwenden, um die bestmögliche HTML5-Erfahrung für ihre Nutzer zu schaffen.

"Der Platz für html5 wird größer und breiter als nur Spiele", sagt Wells. "Dort gibt es eine riesige Marktchance."