Mehr Sony PS3 Info ist durchsickern - Spiel - 2019

News Flash 1.9.: Fifa Skandal Xbox One COD Ghosts D3 Reaper of Souls PlayStation 4 Saints Row 4 [HD] (March 2019).

Anonim

In der fortwährenden Suche nach dem, was in die PlayStation 3 gehen wird, waren die bisher nützlichsten Informationsquellen (abgesehen von Sonys eigenen Gerüchten über den Cell-Mikroprozessor) die Unternehmen, die die Speicherchips für die Konsole herstellen.

Auch in dieser Woche scheinen die Speicherhersteller einen durchschlagenden Siebdruck gemacht zu haben. Starke Gerüchte deuten darauf hin, dass sie die Arbeitsspeicherkapazität der PS3 aufgedeckt haben und eine Vorstellung davon haben, wie viele Konsolen Sony in den USA produzieren will erstes Jahr.

Online-Quellen berichten heute, dass die Konsole vier XDR-DRAM-Chips für insgesamt 256 MB Haupt-RAM enthalten wird - eine achtfache Steigerung gegenüber den 32 MB der PlayStation 2. Die Speicherbus-Geschwindigkeit ist ebenfalls deutlich höher als die der PS2 .

Die drei Speicherlieferanten, die auf XDR-DRAM-Chips arbeiten, sind Elpida, Toshiba und Samsung, von denen alle Chips für die PS3 liefern sollen - obwohl bisher nur Elpida als offizieller Lieferant angekündigt wurde.

Wie bereits berichtet, werden die drei Hersteller Anfang 2005 mit der Massenproduktion von Arbeitsspeicher beginnen und innerhalb dieses Jahres voraussichtlich 20 Millionen XDR-DRAM-Chips produzieren - was bedeutet, dass Sony bis Ende 2005 potenziell 5 Millionen Einheiten der PS3 bauen könnte genug für einen Start von einiger Größe (über eine Million Einheiten) in allen drei großen Territorien.

Die Ausbeute für 2006 wird voraussichtlich bei 30 Millionen Chips liegen - genug, um 7, 5 Millionen PS3 zu bauen. Dies ist eine überraschend niedrige Zahl, aber angesichts der Geschwindigkeit, mit der Sony PlayStation 2 im ersten Jahr der Lebensdauer der Konsolen ausgeliefert hat, würde es sicherlich bis Ende 2006 mehr als 12, 5 Millionen PS3s auf dem Markt hoffen, eine Verspätung vorausgesetzt 2005 Start?

Könnte es sein, dass Sonys ehrgeizige technische Spezifikationen für die PS3 mit modernster RAM- und CPU-Technologie die Ausstattung der Konsole einschränken - oder hat der gigantische Hersteller ein Ass im Ärmel?

Quelle: Gameindustry.biz