Microsofts Halo für PC ist heute gestartet - Spiel - 2019

Keine Bethesda-Remaster mehr nach Skyrim - Microsoft stampft Scalebound ein - News (March 2019).

Anonim

Mit seiner reichen Story und seinem intensiven Gameplay wird "Halo" von vielen als der Maßstab angesehen, an dem andere Spiele gemessen werden. "Halo" ist für die Windows-Plattform optimiert und nutzt die Leistungsfähigkeit der Microsoft DirectX® 9.0-Anwendungsprogrammierschnittstelle und ermöglicht es Spielern auf der ganzen Welt, das unglaubliche Science-Fiction-Abenteuer zu erleben, das das Original "Halo" für das Xbox®-Videospielsystem geschaffen hat Spiellegende Status.

"Mit mehr als 3 Millionen verkauften Exemplaren weltweit ist" Halo "das erfolgreichste Xbox-Spiel aller Zeiten und jetzt auch für Windows verfügbar", sagte Ed Fries, Corporate Vice President bei Microsoft Games Studio. "'Halo' bringt die Spannung des preisgekrönten Spiels für PC-Spieler mit zusätzlichen Funktionen, darunter verbesserte Grafik und neue, Online-Multiplayer-Funktionen."

Zum ersten Mal können sich die Spieler online konkurrierend oder kooperativ herausfordern. "Halo" für Windows unterstützt bis zu 16 Spieler online und verfügt über eine Vielzahl neuer Multiplayer-Funktionen. Spieler können das brandneue Raketenwerfer-Warzenschwein und die fliegende Banshee in Kämpfen für Online-Dominanz durch 19 Multiplayer-Karten nutzen, darunter sechs brandneue Karten.

"Das 'Halo' Team bei Gearbox ist angeflammt, 'Halo' auf PC-Spielern zu entfesseln", sagte Randy Pitchford, Präsident von Gearbox Software. "Die gesamte Crew von Gearbox kann nicht auf den Starttag warten, um online zu gehen und mit unseren Kunden zu spielen, indem sie alle einzigartigen Karten, Waffen und Funktionen nutzen, die exklusiv für die Windows-Version von Halo zur Verfügung stehen."

Zusätzlich zur Unterstützung von Internet-Spielen und lokalen Netzwerken hat Microsoft dedizierte Server für "Halo" reserviert, die es Horden von Spielern ermöglichen, in spannenden Online-Multiplayer-Spielen gegeneinander anzutreten. Diese dedizierten Server bieten Spielern eine einfache Möglichkeit, sich problemlos online zu verbinden.

In Verbindung mit dem Start von "Halo" organisieren iGames und die Cyberathlete Professional League® (CPL) Turniere, um die ultimativen "Halo" -Gamer zu bestimmen.

Die CPL (//www.thecpl.com/) wird die NVIDIA $ 30.000 "Halo" für Windows hosten

Championship 16.-20. Dezember 2003, bei der CPL Pentium® 4 Prozessor Winter 2003 Championships in Dallas, Texas.

Microsoft plant mit Unterstützung der iGames-Dienste auch den Start von "Halo" mit einem weltweiten Turnier, das im November 2003 startet und im Januar 2004 seinen Höhepunkt erreicht. Die Spieler werden um Preise mit einem geschätzten Wert von mehr als $ 30.000 konkurrieren der ultimative Hauptpreis, gekrönt zu werden "The Worlds Best 'Halo' Player."