HITFOX ERWIRBT CHILI ENTERTAINMENT, SPIEL WERBENETZWERK AD2GAMES - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

IBM Smartcamp EMEA 2012 (Kann 2019).

Anonim

Der in Berlin ansässige Spielentwickler HitFox hat Chili Entertainment gekauft und damit das eigene Spiel-Werbenetzwerk ad2games in sein eigenes Spielemarketing-Portfolio aufgenommen.

Chili Entertainment war zuvor in Mehrheitsbesitz von Gameforge, aber die finanziellen Bedingungen des Geschäfts wurden nicht bekannt gegeben.

Laut der Pressemitteilung, die in unserem Posteingang landete, ist ad2games Deutschlands größtes Spiele-Werbenetzwerk mit mehr als 75 Millionen Klicks auf Anzeigen von Spielelieferanten, die 2011 generiert wurden.

Für HitFox, das Mitte 2011 auf den Markt kam, ist die Übernahme ein Weg, um näher zu einem voll integrierten Spieledistributor zu kommen.

Das Startup wurde von erfahrenen Unternehmern und Tüftlern Jan Beckers, Tim Koschella, Ruben Haas und Team Europe gegründet. Zu den Investoren zählen Holtzbrinck Ventures, Hasso Plattner Ventures, die Tengelmann Gruppe, Kite Ventures und Digital Pioneers.