HIGHTECH ODER KATER? BEBE BEBEN AUF EINEM OSZILLOSKOP - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

Aquarium PC @ Quakecon 2014 (Kann 2019).

Anonim

Kopf drehen? Magen gurgeln? Hast du nur eine Bloody Mary getrunken, nur um eine Pause von deinem hämmernden Gulliver zu finden? Werfen Sie einen Blick auf Pekka Väänänens Projekt, einen Versuch, Quake auf einem Hitachi V-422-Oszilloskop zu spielen.

Warum? Denn wenn Quake nicht laufen kann, ist es kein echtes technisches Hardware-Produkt. Aber es ist ziemlich schwer. Damit die Maschine ein vergleichsweise kompliziertes Spiel zeigt, musste Väänänen ein Oszilloskop im Code simulieren und dann lernen, wie man den Hitachi programmiert, um den Strahl über den Bildschirm zu bewegen.

Um Linienliniensegmente zu zeichnen, die nicht miteinander verbunden sind, müssen Sie den Strahl schnell über den Bildschirm bewegen, ohne tatsächlich eine sichtbare Linie zu zeichnen. Dies kann erreicht werden, indem mehr Zeit damit verbracht wird, die sichtbaren Linien zu zeichnen und dann die Monitorintensität entsprechend zu skalieren, um unerwünschte Artefakte zu verbergen.

Um die Bilder tatsächlich anzeigen zu können, musste er die Ergebnisse im Audioformat ausgeben und erhielt ca. 1.800 auf dem Bildschirm. Sie können sogar einige Audiodateien herunterladen, um die Bildschirme auf Ihrer eigenen Workbench abzuspielen.