HELP-KEY: WIE BENUTZT MAN EIN $ 6 USB-KABEL UND KOSTENLOSE SOFTWARE, UM IHR NICHT-SMARTPHONE - TECHCRUNCH ZU VERBESSERN - SPIEL - 2019

Samsung Galaxy J5 (2016): Die besten Tipps & Tricks | (deutsch) (Kann 2019).

Anonim

Wir sind nicht sicher, warum mehr Mobiltelefone nicht mit USB-Kabel geliefert werden, aber es ist eine Tatsache, die meisten nicht. Wir hassen die Idee, dass Sie all diese Daten auf Ihrem Telefon haben und keine Möglichkeit mehr hinzuzufügen oder sie vor dem teuren Over-the-Air-Messaging zu schützen. Bei einigen Anbietern können Sie Ihr Telefonbuch kostenlos auf ihrer Website sichern, aber wenn Sie Ihr Konto kündigen, ist es für immer verloren. Aber du machst es gern selbst, und deshalb sind wir hier.

Nicht jedes Telefon kann auf diese manuelle Art und Weise gesichert werden. Davon abgesehen wird dieses Handbuch mit den meisten CDMA- oder GSM-Telefonen funktionieren, die keine eigene Software haben. Smartphones wie Treos oder Motorola Qs kommen in der Regel mit ihren eigenen Kabeln und Software, was dieses Overkill macht. Die meisten Telefone mit $ 29 mit Vertrag werden jedoch von dieser Anleitung profitieren.

Es ist tatsächlich ein wenig einfacher, Ihr Telefon einzurichten und zu synchronisieren, als die meisten Leute es erkennen, sowohl auf einem Windows-Computer als auch auf einem Mac. Selbst Linux kann sich auf die Action einlassen. Alles, was Sie brauchen, um loszulegen, ist das richtige USB-Kabel. Sie können sie bei einigen Best Buys oder Radio Shacks kaufen, aber die besten Angebote sind bei eBay, kein Zweifel. Einzelhandel Sie suchen zwischen $ 20 und $ 40 für einen, aber auf eBay können Sie sie für ungefähr $ 6 finden, versendet. Manchmal sogar weniger.

Die Kabel kommen manchmal mit ein paar beschissenen Treibern oder Adressbuchmanagern von Drittanbietern. Du wirst sie nicht brauchen. Die meisten Handys haben Treiber von der Website des Herstellers, und sie sind fast immer aktueller als die auf der CD, also machen Sie es zu einem Achterbahn.

Sobald die Treiber installiert sind, kann Ihr Computer das Telefon erkennen, wenn es über das Kabel angeschlossen ist. Dies ist der erste Schritt. Jetzt, da die Hardware gut zusammenspielen kann, ist es an der Zeit, dass die Software die Arbeit macht, und diese Software ist BitPim.

BitPim ist eine Open-Source-Handy-Management-Anwendung, und es ist für Windows, Mac oder Linux-Betriebssystemen verfügbar und funktioniert etwa gleich auf allen drei. Es ist gemacht, um ein einfaches, aber mächtiges Do-all zu sein, und es trifft dieses Ziel bewundernswert.

Das Telefonbuchmodul ist großartig, Sie können es verwenden, um Ihr Telefonbuch zu klonen, Änderungen vorzunehmen, Einträge hinzuzufügen oder zu entfernen und auf einigen Telefonen sogar Gruppen zu erstellen. Was ist toll ist, dass die Backups nicht in irgendeinem obskuren Format sind, sondern in CSV, was bedeutet, dass es einfach ist, von einem Telefon zu sichern und zu einem anderen wiederherzustellen, um Ihre Nummern mit Leichtigkeit in Ihre neue Zelle zu verschieben. Wir mögen es einfach.

Wenn Sie BitPim zum ersten Mal starten, scannt es Ihre USB-Anschlüsse nach Telefonen. Wenn Ihre Treiber ordnungsgemäß installiert sind, erkennt das Gerät automatisch das Telefonmodell und konfiguriert sich dann selbst, um seine Daten zu ändern. Sobald Sie dort sind, klicken Sie auf den Telefon-Import-Button. Dadurch werden alle Telefondaten auf einer lokalen Kopie gesichert. Dies ist, was Sie bearbeiten werden, wenn Sie also versauen, ist Ihre Telefoninfo noch sicher.

Wenn Sie die gewünschten Änderungen vorgenommen haben, drücken Sie die Telefon-Export-Taste. Dies schreibt die Änderungen in das Telefonbuch. Es ist ziemlich schnell und fast alle Telefone unterstützen diese Funktion.

Dies ist nicht das einzige, was BitPim und Ihr USB-Kabel mit Ihrem Telefon tun können. Sie können Ihre SMS-Nachrichten auch eingeben und sichern, wenn Sie möchten. Oder Sie können Ereignisse in Ihrem Kalender manuell hinzufügen oder löschen. Einige Telefone lassen Sie sogar mit iCal, Entourage oder Outlook synchronisieren, was sehr praktisch ist für diejenigen, die ihren aktuellen Zeitplan immer zur Hand haben wollen, aber nicht für die Datenpläne bezahlen möchten, mit denen die meisten Anbieter uns zu tun haben .

Sie können sogar Ihre Outlook-Aufgaben und Notizen auf den meisten Telefonen synchronisieren, wenn Ihr Telefon über eine Notizenanwendung verfügt. Es ist eine manuelle Synchronisierung, was bedeutet, dass Sie Drag-n-Drop ziehen müssen, aber es ist besser als die manuelle Eingabe von Wegbeschreibungen auf T9.

Ein schöner Bereich ist das Medienverzeichnis, in dem Sie Fotos und Videos, die Sie aufgenommen haben, manuell aufnehmen und auf Ihrem Computer speichern oder per E-Mail versenden oder sogar auf YouTube oder Flickr hochladen können. Noch wichtiger ist, dass Sie Medien hinzufügen können. Haben Sie einen Lieblingsdesktop für Ihr Telefon? Einfach hinein ziehen und exportieren, fertig. Sie sollten überprüfen, welche Formate Ihr Telefon unterstützt, da die Bildbibliotheken bei einigen Telefonen auf bestimmte JPEG-Formate beschränkt sind.

Neben Bildern können Sie diesen Teil von BitPim zum Hinzufügen von Klingeltönen verwenden. Finden Sie heraus, welche Art Ihr Telefon unterstützt, und Sie sind bereit. Sie können sie von vielen Seiten im Internet herunterladen, suchen Sie einfach nach MIDI-Klingeltönen und Sie werden viele kostenlose Seiten finden. Wenn Ihr Telefon MP3-Klingeltöne unterstützt, können Sie diese einfach kopieren und Ihre Töne werden eingestellt. Achten Sie darauf, dass einige Telefone eine Klingeltonbeschränkung von 1 MB haben. Wenn Ihr Ton nicht funktioniert, versuchen Sie, ihn zu kürzen.

Wenn es sich bei Ihrem Telefon um ein Musikhandy handelt, können Sie die Playlist-Funktion verwenden, um Ihre Musik sehr iTunes-mäßig zu organisieren. BitPim lässt Ihr Telefon leider nicht mit iTunes synchronisieren, aber es ist besser als nichts. Es ist ein weiterer manueller Drag-and-Drop-Vorgang, aber es macht Musik-Handys tatsächlich nutzbar.

Wenn Ihr Telefon Spiele unterstützt, die meisten davon, können Sie Java-basierte Freeware-Software herunterladen und laden. Warum zahlt man $ 4.99 für Doom, wenn man es selbst kostenlos laden kann?

Es ist ein bisschen mehr das Programm und Ihr Kabel kann mit Ihrem Telefon tun, aber vieles davon ist nicht gut. Sie sollten sich von den Dateisystem-Menüs fernhalten, es sei denn, Sie sind mutig oder wissen genau, was Sie tun. Wenn Sie nur einen Buchstaben in einem Datei- oder Ordnernamen ändern, kann das Ihr Telefon zerkrümeln, und das ist nicht gut. All das Zeug dort unten ist in den Top-Menüs, die wir gerade diskutiert haben, erreicht, so dass es keinen wirklichen Grund gibt, damit zu meckern.

Wie bei jeder Art von Datenmanipulation lohnt es sich, intelligent zu arbeiten. Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie Ihr Telefon erkannt haben, ist eine Sicherungskopie von allem, was das Programm Ihnen erlaubt. Auf diese Weise können Sie selbst dann, wenn Sie es völlig vermasseln, wieder zu dem kommen, was es war.

Spielen Sie alles, um Ihr Smartphone zu Ihrem Telefon zu machen. Haben wir erwähnt, dass BitPim kostenlos und voll ausgestattet ist? Nicht nur das, die Entwickler wollen keine Spenden. Sie können jedoch helfen, indem Sie sich Ihr altes Handy zum Testen ausleihen lassen. Sie versprechen, damit nett zu sein, und so können auch Nicht-Techies zur Open-Source-Welt beitragen. Sie werden sich die ganze Woche über warm und lustig fühlen, nachdem Sie geholfen haben.