ERSTER BLICK: ZYNGA KONKURRIERT MIT CITYVILLE, EINER LÄSSIGEN VIRTUELLEN METROPOLE - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

Martin Weiss, DER AKTIONÄR: Nokia - "Eine kurzfristige Strategie" (Kann 2019).

Anonim

Es ist Zeit, das neueste Zynga-Spiel zu sehen, das dazu bestimmt ist, zu den beliebtesten Anwendungen von Facebook zu gehören: CityVille. Es ist SimCity trifft FarmVille, und es hat viel Konkurrenz. CityVille ist noch nicht ganz fertig - Zynga sagt, wir können davon ausgehen, dass es in den nächsten Wochen weltweit live gehen wird - aber ich hatte die Chance, eine 45-minütige Demo zu sehen, die ausreichte, um zu verstehen, was Benutzer erwarten sollten. Wenn es startet, wird das Spiel auf Deutsch, Italienisch, Spanisch und Französisch internationalisiert, was die erste weltweite Einführung des Unternehmens sein wird.

Zyngas Einstieg in dieses Genre ist keine Überraschung: Digital Chocolate's Millionaire City hat 12, 6 Millionen aktive Nutzer pro Monat und ist damit eines der Top-Spiele auf Facebook; Andere Konkurrenten sind Playfishs My Empire, Crowdstar's Hello City und Playdoms Social City, zusammen mit vielen anderen. Aber trotz der Tatsache, dass es sich erst Monate nach dem Wettbewerb anschließen wird, wird CityVille mit Sicherheit zumindest einige Erfolge sehen, denn Zynga wird die Spieler von seinen bestehenden Mega-Hits in das Spiel steuern können.

Sieht es gut aus? Bevor ich darauf eingehe, sollte ich klarstellen, dass ich nicht der Typ bin, der FarmVille oder FrontierVille mag - ich mag es, wenn meine Spiele ein bisschen mehr Strategie und Denken beinhalten. Und von dem, was ich sagen kann, kommt CityVille ein bisschen näher zu dem, wonach ich suche. Es ist keine Civilization oder SimCity, aber das ist wahrscheinlich das intelligenteste Spiel von Zynga.

Wenn Sie SimCity oder eines der oben erwähnten sozialen Stadtbauspiele gespielt haben, wird sich CityVille ziemlich intuitiv anfühlen. Nachdem Sie das Spiel gestartet haben, werden Sie durch eine Reihe von Einführungsmissionen geführt, die Sie anweisen, Straßen zu legen und Ihre ersten Häuser und Geschäfte zu planen. Wenn Ihre Bevölkerung wächst, werden immer mehr Menschen in Ihrer Stadt herumwandern, und Sie werden allmählich Zugang zu neuen, eindrucksvolleren Gebäuden bekommen, die Ihnen helfen werden, Ihre Stadt zu einer virtuellen Metropole zu entwickeln.

Und du kannst deine Stadt auch nicht einfach so einrichten. Nun, eigentlich kannst du das wahrscheinlich, aber wenn du darüber nachdenkst, wirst du feststellen, dass es schneller wächst. Das liegt daran, dass jedes Gebäude und jedes dekorative Objekt, das Sie platzieren, den Wert der Umgebung beeinflussen kann. Es gibt auch ein grundlegendes Mikromanagement für die Lieferkette jedes Unternehmens. Und aus einer visuellen Perspektive ist dies Zyngas schönstes Spiel - Gebäude werden als 3D-Sprites gerendert, und Sie können sie drehen, je nachdem, wo Sie sie platzieren möchten (dies ist das erste Zynga-Spiel, das 3D verwendet).

Zynga behauptet, dies sei ihr bislang sozialstes Spiel. Wie bei Zyngas anderen Spielen ist dieses soziale Element immer noch asynchron (dh Sie spielen das Spiel nicht wirklich mit einem Freund in Echtzeit). Aber es gibt ein paar Ergänzungen, die deine Interaktion mit Freunden verstärken. Die größte ist die Fähigkeit, einem Freund zu erlauben, ein Geschäft in Ihrer Stadt zu betreiben. Sie müssen um Erlaubnis bitten, aber sobald Sie es gewährt haben, wird Ihr Freund die Operationen dieses Geschäfts kontrollieren. Mir wurde gesagt, dass sie das Geschäft nicht wirklich in die Hand nehmen können (es wird immer noch gut gehen, auch wenn sie sich nie einloggen), aber wenn Sie mit Freunden arbeiten, die besonders aufmerksam sind, werden Sie mehr davon profitieren. Sie können Waren auch mit Freunden tauschen, indem Sie das Transportsystem des Spiels benutzen, das Züge und Schiffe beinhaltet.

Ein interessanter Punkt: In FarmVille und den meisten anderen beliebten Spielen von Zynga wirst du bestraft, wenn du dich nicht oft genug in das Spiel einloggst (in FarmVille fangen deine Pflanzen an zu sterben). CityVille setzt diese Art von Bestrafungsmechanik nicht ein - Ihre Stadt wird nicht so schnell wachsen, wenn Sie nicht oft genug dafür sorgen, aber sie fällt auch nicht mit der Zeit in Trümmer. Das hört sich weniger stressig an, könnte aber im Laufe der Zeit zu weniger Engagement führen. Eine Sache, die ich aus meiner Erfahrung mit anderen Stadtsimulationen gelernt habe, ist, dass, sobald du ein anständig hohes Level erreicht hast - genug, um zu den meisten beeindruckenden Gebäuden zu gelangen - die Attraktivität des Spiels schnell nachlässt.

Aber Zynga hat ein paar Tricks im Ärmel, um das Interesse der Spieler zu wecken. Das Größte ist ein Missionssystem - von dem Moment an, wo Sie mit dem Spielen beginnen, erhalten Sie Aufgaben, die erledigt werden müssen. Diese reichen von sehr einfach (bauen Sie ein Café) zu viel mehr beteiligt - ein Handlungsbogen umfasst eine archäologische Ausgrabung, die natürlich erfordert, dass Sie das Layout Ihrer Stadt neu gestalten.

Eine letzte, völlig komische Sache, die man beachten sollte: Zynga sagt, dass CityVille Bäume entwurzeln und sie woanders auf deinem Grundstück pflanzen kann, anstatt sie abzureißen, was ein umweltfreundlicheres Erlebnis als FrontierVille ermöglicht, das man nur hacken lässt Nieder. Ich denke, sie meinen es ernst.