KREDIT-STARTUP: SPEEDSELL KOMMT UM DEN VERKAUF VON SECOND-HAND-TECHCRUNCH ZU ERLEICHTERN - SPIEL - 2019

Collider | Startup Battlefield Disrupt New York 2017 (Kann 2019).

Anonim

Zurück während der Seedcamp Week in London im letzten Jahr saß ich im Publikum und als SpeedSell vorgestellt wurde, twitterte ich etwas wie "Ich liebe Speedsell, ich kann jetzt genauso gut nach Hause gehen". Das war ein bisschen eine spontane Bemerkung und die Zeit bewies, dass die VCs nicht so begeistert von seinem Modell waren (VCs wollen Dinge, die "skalieren"), da es die endgültige Investition nicht gewann. Aber nachdem ich gerade eine schlechte Erfahrung mit eBay gemacht habe, hat es mir gefallen.

Worum geht es?

Nun, anstatt online zu eBay oder einer anderen Website zu gehen, um Ihre unerwünschten Sachen zu verkaufen, bietet SpeedSell Ihnen ein sofortiges Online-Angebot mit einem Preis und bietet kostenlose Home-Kollektion "morgen". Das Modell bedeutet, dass es Waren lagern muss (daher die VC-Ambivalenz, sie neigen dazu, physische Sachen nicht zu mögen), aber es bedeutet, dass dies ein Startup sein wird, das man während der Rezession beobachten sollte. Und SpeedSell ist kein Konkurrent von eBay, sondern ein 'Introducer' von inkrementellen Geschäften bei eBay. Schätzungen deuten darauf hin, dass zwar 50% der Verbraucher bei eBay kaufen, aber nur etwa 2% verkaufen, weil es zu viel Ärger macht. Ich würde zustimmen!

SpeedSell bietet kostenlose Kurier-Sammlung überall in Großbritannien für alle Trades über £ 10, oder Sie können es an sie senden. Die Artikel werden dann im SpeedSell-Bearbeitungszentrum überprüft und Verkäufer werden innerhalb von wenigen Tagen per Scheck oder PayPal innerhalb von 2-14 Tagen bezahlt.

Die angebotenen Preise sind in der Regel zwei Drittel von dem, was SpeedSells proprietäre Analytik voraussagt, wenn sie das Produkt auf sekundären Märkten (wie eBay) weiterverkaufen. Es macht Geld auf dem "Spread" zwischen dem Preis, den es kauft, und dem Preis, den es verkauft. Keine Milliarde Meilen entfernt von dem, was alte "Lumpensammler" früher taten.

Eines der großen Dinge, in die sie einzutauchen planen, sind Spielekonsolen und Spiele, die seit 2000 veröffentlicht wurden - davon gibt es viele.

SpeedSell ist auch Gazelle.com (ehemals SecondRotation.com) nicht unähnlich, die 2008 eine Serie A und Serie B im Wert von insgesamt 14 Millionen US-Dollar auflegte.

Andere gehören Venjuvo, Dealtree (EZTradeIn.com), CeXchange, EcoNewOnline und ein paar andere kleinere Spieler.

Der CEO ist George Bevis, ein sehr schlauer Kerl (ich habe ihn getroffen) und ein Ex-Banker, der im September letzten Jahres die Royal Bank of Scotland verließ, um sich auf SpeedSell zu konzentrieren.

CrunchBase Informationen

SpeedSell

Informationen von CrunchBase