CNN FOLGT NBC MIT DEM START EINER EIGENEN TÄGLICHEN NACHRICHTENSENDUNG FÜR SNAPCHAT - TECHCRUNCH - SPIEL - 2019

TV Anchor Responds To Viewer's Attack On Her Weight (Kann 2019).

Anonim

CNN startet heute um 18 Uhr ET seine eigene tägliche Nachrichtensendung über Snapchat. Dies ist die zweite Nachrichtensendung, die auf der sozialen Plattform erscheint, nachdem der frühe Erfolg von NBC News mit der zweimal täglichen Show "Stay Tuned", die im ersten Monat mehr als 29 Millionen einzigartige Zuschauer erlebte, erreicht wurde. CNNs Programm, das "The Update" genannt wird, unterscheidet sich dadurch, dass es nur einmal am Tag läuft. Brechen Nachrichten werden jedoch durch "The Update" geliefert, wie es auftritt.

Ein weiterer Unterschied zwischen der CNN-Show und den NBCs ist, dass das Programm von NBC News von zwei engagierten Anlegern, Gadi Schwartz und Savannah Sellers, geleitet wird. In der Zwischenzeit kuratierte CNN die Berichterstattung seiner Anker, Korrespondenten und Reporter auf der ganzen Welt - es hat keine speziellen Anker nur für diese Show.

Die Berichterstattung in "The Update" wird von Redaktions- und Designteams kuratiert, um in das von Snapchat verwendbare, wischbare, vertikale Videoformat eingepasst zu werden. (Dies ist nicht die erste Snapchat-Show, die Aufnahmen verwendet, die ursprünglich nicht in vertikalen Videos aufgenommen wurden - BBCs "Planet Earth II" wurde gefilmt, bevor die Snapchat Discover-Plattform existierte; sie wurde später für vertikales Video-Viewing formatiert.)

Was das Format selbst betrifft, wird das Programm "6 PM ET" fünf oder mehr Nachrichten enthalten und etwa drei Minuten dauern. Es verwendet oft ein Split-Screen-Format, bei dem zwei Fotos oder Videos übereinander liegen, sowie größere Textgrafiken für Dinge wie Schlagzeilen, Schlüsselpunkte und Soundbites.

Der Fokus der Show wird harte Nachrichten sein und könnte die Themen begünstigen, die CNN bereits bei Snapchat-Nutzern gefunden hat, wie Klimawandel, Rassenbeziehungen und Politik und internationale Angelegenheiten. Snapchat-Benutzer können auch durch die Geschichten tippen, um diejenigen zu überspringen, die sie nicht sehen wollen.

Es wird Einnahmen durch Snap Ads generieren, aber die Unternehmen wollten die Details der Umsatzbeteiligung nicht teilen.

Die Show wird nicht von einem einzelnen Team bearbeitet, das nur auf "The Update" funktioniert. Vielmehr ist die Vorbereitung und Veröffentlichung der Sendung in den aktuellen Veröffentlichungsprozess von CNN integriert, der gleichzeitig die Nachrichten im digitalen, digitalen und sozialen Bereich überträgt. CNN hat ein engagiertes Social-Publishing-Team mit Sitz in New York, Atlanta und London.

NBC News soll unterdessen eine Crew von 30 Vollzeitmitarbeitern für sein Snapchat-Programm haben.

Der Start der neuen CNN-Show ist eine Fortsetzung der bestehenden Partnerschaft mit Snapchat. Die Nachrichtenorganisation war einer der frühen Start-Partner für Snapchat Discover, die vor einem Jahr zu Snapchat-Shows expandierte. Snapchat hat seitdem mit einer Reihe von TV-Netzwerken und Studios zusammengearbeitet, um mobile TV-ähnliche Inhalte für seine Plattform zu erstellen.

Bis heute hat Snapchat fast 25 Serien und mehr als 200 Folgen ausgestrahlt und 88 Millionen einzigartige Zuschauer angezogen, die insgesamt 22 Millionen Stunden an Inhalten gesehen haben. Heute gibt es mehr als eine Show pro Tag auf Snapchat, aber das Unternehmen möchte diese Zahl bis zum Jahresende auf drei Shows pro Tag erhöhen.

"Seit der Veröffentlichung von Inhalten auf Snapchat glauben wir, dass es wichtig ist, unserer Community Zugang zu präzisen und maßgeblichen Nachrichten zu verschaffen, und CNN hat von Anfang an eine wichtige Rolle dabei gespielt", sagte Sean Mills, Senior Director von Content Programming für Snapchat, in einer Stellungnahme. "Es ist wichtiger als je zuvor, dass Snapchatters Zugriff auf den besten Journalismus der Welt haben, gerade wenn Nachrichten brechen, und wir freuen uns darauf, CNN zuzusehen, wie sie ihnen das Update liefern", sagte Mills.

Neben der Präsenz von CNN in Discover wird eine weitere Snapchat-Show namens "Good Luck America" ​​von einem ehemaligen CNN-Korrespondenten Peter Hamby moderiert. Obwohl es keine tägliche Nachrichtenzusammenfassung ist, hat es einen Nachrichtenfokus - die US-Politik und insbesondere die Trump-Administration sind die Themen, die zur Hand sind.

Der Fokus auf mobiles Fernsehen - einschließlich aktueller Nachrichten und Nachrichtenshows - kommt zu einer Zeit, in der Snapchat daran arbeitet, sich von dem Rivalen Instagram zu differenzieren, dessen Stories-Feature allein die Nutzerbasis von Snapchat übertrifft. Snap in jüngerer Zeit hat weitere neue Ergänzungen, wie seine Snap Map, und zusammengesteckte Konzertvideos, genannt Crowd Surf, gestartet, um in dieser Hinsicht zu helfen.

Nachrichten sind eine vielversprechende Kategorie für die Mobile-TV-Ambitionen von Snapchat, da viele jüngere Nutzer von heute das traditionelle Fernsehen nicht mehr sehen und es vorziehen, ihre Nachrichten online und häufig über soziale Netzwerke zu erhalten.

Mit der jüngsten Ankündigung von NBC News "Stay Tuned", dass es in seinem ersten Monat fast 30 Millionen einzigartige Zuschauer erreicht hat, scheint es zumindest eine frühe Nachfrage nach dieser Art von Programm zu geben. Aber jetzt, da NBC nicht das einzige Nachrichtenspiel in der Stadt auf Snapchat sein wird, wird es interessant sein zu sehen, ob seine Zahlen im Laufe der Zeit bestehen bleiben.