Jeder kann mit dem Xbox Live Creators-Programm Spiele für Xbox One entwickeln - Spiel - 2019

Top 25 Best Xbox One Games Of All Time (Juni 2019).

Anonim

Microsoft implementiert einen optimierten Prozess für die Veröffentlichung von Spielen in den Stores von Xbox und Windows. Das Xbox Live Creators-Programm, das auf der Game Developers Conference vorgestellt wurde, öffnet die Tür für Massen-Self-Publishing auf Xbox One und PC.

Laut eines Windows-Blogposts bietet "The Creators Program" Spieleentwicklern Zugriff auf Xbox Live-Anmeldung, Anwesenheit und ausgewählte soziale Funktionen, die alle in ihre UWP-Spiele integriert werden können. Anschließend können sie ihr Spiel auf Xbox One und Windows 10 veröffentlichen Das bedeutet, dass Ihr Titel von jedem Xbox One-Besitzer in der gesamten Xbox One-Produktfamilie gesehen werden kann, einschließlich Project Scorpio in diesem Urlaub sowie Hunderte von Millionen von Windows 10-PCs. "

Die Liste der sozialen Funktionen, die in Creators-Programm-Spielen verwendet werden können, umfasst Party-Chat, Game Hubs und GameDVR sowie Online-Bestenlisten. Die UWP - Unified Windows Platform - Unterscheidung bedeutet jedoch, dass hochgeladene Spiele keine Erfolge oder Online-Multiplayer unterstützen, zwei eher wichtige Features in den meisten Xbox One-Spielen.

Die Beschränkungen negieren jedoch nicht die Oberseite des Programms. Neben einer einmaligen Gebühr zwischen 20 und 100 US-Dollar ist die Veröffentlichung von Spielen auf Xbox One über das Creators-Programm kostenlos und ohne Genehmigung möglich. Entwickler benötigen nicht einmal ein Xbox One-Entwicklerkit, um es auf Xbox One zu veröffentlichen. Unterstützte Spiele-Engines für die Entwicklung beinhalten Construct 2, MonoGame, Unity und Xenko.

Das Programm wird mit ID @ Xbox koexistieren, der Initiative von 2013, die ausgewählten unabhängigen Entwicklern weiterhin die Möglichkeit gibt, Spiele auf der Xbox One selbst zu veröffentlichen, indem sie die gesamte Palette der Funktionen nutzen. Dieses Programm war ein Erfolg und brachte kritische Hits wie Inside, Superhot und Outlast hervor .

Spiele, die mit dem Xbox Live Creators-Programm veröffentlicht wurden, werden in einem neuen Creators-Abschnitt des Xbox Store angezeigt, und die Spiele erhalten nicht die gleiche Marketing- und Entwicklungsunterstützung wie für ID @ Xbox-Titel.

Dennoch, wenn Sie ein angehenden Spieleentwickler sind, gibt Ihnen das Programm die Möglichkeit, Ihre Kreationen mit der Welt über Xbox Live zu teilen. Sie müssen Mitglied des Xbox Insider-Programms (früher bekannt als Xbox Preview) sein, um das Programm zu verwenden. Du kannst hier einen Insider-Zugang beantragen und das Xbox Live Creators SDK herunterladen, um loszulegen. Der Creators Store wurde noch nicht gestartet, aber Microsoft sagt, dass Nutzer ihre Spiele bald veröffentlichen können.