AI GAME TRAINER GOSU.AI SAMMELT $ 1.9M, UM SPIELERN EINEN VIRTUELLEN ASSISTENTEN - TECHCRUNCH ZU GEBEN - SPIEL - 2019

Legends Rising Season 2: Episode 4 - Endurance (Kann 2019).

Anonim

Wenn Sie Hardcore- und Wettbewerbsspiele spielen, möchten Sie gewinnen, also wäre es nützlich, jemanden über die Schulter zu lehnen, der Ihnen Tipps gibt, wie Sie besser spielen können. Jemand, der zum Beispiel alle deine Bewegungen und Verhaltensweisen kennt.

Das ist der Gedanke hinter Gosu.ai, der einen KI-Assistenten entwickelt hat, der Spielern hilft, klüger zu spielen und ihre Fähigkeiten zu verbessern. Es wurde jetzt eine Finanzierungsrunde von 1, 9 Mio. USD angeführt, angeführt von Runa Capital, mit Beteiligung von Ventech und dem bestehenden Investor Sistema_VC. Zuvor wurde das Start-up von Gagarin Capital unterstützt, einer neuen Venture-Capital-Firma im Silicon Valley mit Fokus auf KI-Investitionen, die in Prisma und MSQRD investierte, die jeweils an Facebook und Google gingen.

Gosu.ai bietet Tools und Anleitungen für Benutzer, um ihre Fähigkeiten in Wettbewerbsspielen zu verbessern. Es analysiert ihre Übereinstimmungen und gibt persönliche Empfehlungen. Es hilft auch den Spielern, Ausrüstungssets vorzubereiten, Gegenstände zu starten und Ideen zu entwickeln, wie man einen bestimmten Gegner angreift. Die Plattform arbeitet derzeit mit Dota 2, mit der Absicht, CS: GO und PUBG in naher Zukunft zu unterstützen.

Das Unternehmen wurde von Alisa Chumachenko (im Bild) gegründet, die der Schöpfer und ehemalige CEO von Game Insight, einem großen Gaming World Player, war. Sie sagt: "Es gibt jetzt 2 Milliarden Spieler auf der Welt und 600 Millionen von ihnen spielen Hardcore-Spiele wie MOBAs, Shooters und MMOs. Wir können diesen Spielern helfen, ihr volles Potenzial mit unseren KI-Assistenten zu erreichen. "

Die Hauptkonkurrenten von Gosu.ai sind Mobalytics, Dojomadness und Moremmr. Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass diese Wettbewerber Analysen der Rohstatistiken durchführen und die generalisierten Schwachstellen im Vergleich zu anderen Akteuren finden und allgemeine Empfehlungen geben. Gosu.ai analysiert die spezifischen Aktionen jedes Spielers, bis hin zur Bewegung seiner Maus, um direkte Empfehlungen für den Spieler zu liefern. Es ist eher ein virtueller Assistent als eine Trainingsplattform.

Darüber hinaus arbeitet Gosu auch im B2B-Bereich, indem es den Spielefirmen eine Vielzahl von KI-Tools, zum Beispiel Predictive Analytics, anbietet.